Fehlte  Dir bisher der gewünschte Erfolg?

Gehe einfach neue Wege!

nach Volker Murawsi (*1955) 


Trampolintherapie nach Wolfgang Placht

Warum eine Trampolintherapie ins Auge fassen?

Die Schwingungen der bellicon® Trampoline erzeugen im Körper des Menschen Selbstheilungseffekte. Körperliche und geistige Prozesse werden rhythmisiert und harmonisiert. Gezielte Übungen sprechen die Problemregionen des Körpers besonders an, dabei gibt es aber stets auf den gesamten Körper gesundheitlich stärkende Effekte. Die Trampolintherapie nutzt den physikalischen Effekt des Wechselspiels von Schwerelosigkeit und Gravitationskraft-verstärkung für sich aus. Der Grundgedanke dieser Therapie stammt aus der Weltraumfahrt. Die ersten wissenschaftlichen Beläge über die einzigartigen gesundheitlichen Wirkungen stammen aus dem Jahr 1980 und wurden von der NASA veröffentlicht.

 

 


Mögliche Ziele der Trampolintherapie

  • Gangsicherheit wieder herstellen (Sturzprophylaxe)
  • Osteoporosebehandlung unterstützen
  • Förderung der Harnkontinenz
  • Abbau von Schmerzzuständen
  • Ausgleich von Muskeldysbalancen mit sich präsentierender Fehlstellung des Körpers
  • funktionelle Beinlängendifferenzen beseitigen
  • Kräftigung der Fußmuskulatur
  • Koordinationsförderung
  • Stabilisierung von Gelenken
  • Bewegung auch bei schwerwiegenden Weichteil/ Gelenkrheuma
  • Entspannung und Stressabbau
  • Unterstützung der Sekretolyse
  • Stimmungsaufhellung
  • Bewegung trotz Lähmungen
  • Wahrnehmungsförderung

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, wenn Sie dieses Angebot interessiert.

Ich behandle Babies mit ihren Müttern, Kinder und Erwachsene jeden Alters.

Ich distanziere mich ausdrücklich von einem Heilversprechen!